ACHTUNG: IDENTITÄTSBETRUG!

Der gute Name unseres Unternehmens und unseres Mitarbeiters, Herr Dominik Kerkhoff, wird derzeit leider im Rahmen eines Identitätsbetrugs verwendet.

 

Über die Plattform "autoscout" werden über einen belgischen Account diverse PKW inseriert und durch eine Person, die sich als Herr Dominik Kerkhoff ausgibt, mittels gefälschter Rechnungen verkauft.

Achtung

WAS WIR BISLANG WISSEN:

 

• Unbekannte Dritte geben sich in der Fahrzeugbörse „autoscout“ als Dominik Kerkhoff aus.

• Der/Die Täter versuchen Vorabzahlungen (bis zum Gesamtfahrzeugpreis) für die Reservierung eines inserierten PKW zu erwirken.

• Zudem werden PKW mittels gefälschter Rechnungen verkauft.

• Als Bankverbindung wird ein Konto der Solaris Bank angegeben.

• Der/ Die Täter nutzen einen belgischen „autoscout“ Account.

• Es werden folgende, ebenfalls gefälschte E-Mail Adressen verwendet: bunde(at)autohaus-becker-tiemann.de bzw. buende(at)verkauf-becker-tiemann.de

 

 

WAS WIR TUN?

 

• Wir haben die Polizei und das LKA eingeschaltet

• Jeder Fall wird zur Anzeige gebracht

• Wir informieren offen und transparent

• Wir unterstützen autoscout bei der Ermittlung der Täter

• Abgesehen vom Exportgeschäft ist die Zahlung für Reservierungen von PKW bei Becker-Tiemann absolut unüblich

• Wir werden Sie niemals zu à conto Zahlungen (ohne Beleg) auffordern

 

 

WAS KÖNNEN SIE TUN?

 

• Bitte gleichen Sie vor Zahlung die Bankverbindung ab. Wir arbeiten mit regionalen Sparkassen und Volksbanken zusammen.  In den vorliegenden Betrugsfällen wurden die Solaris Bank verwendet.

• Bitte seien Sie wachsam und kontaktieren Sie uns im Zweifel vor einer Zahlung. Wenden Sie sich dazu bitte umgehend an buende@becker-tiemann.de / Tel. 05223/9262-26)

• Bitte rufen Sie nicht die von den Tätern angegebene Handynummer an.

• Wenn Sie Opfer dieser Betrugsmasche geworden sind, wenden Sie sich bitte umgehend an buende@becker-tiemann.de / Tel. 05223/9262-26

WARNING! IDENTITY FRAUD!


It has been brought to our attention, that third parties are using our company name, as well as the name of our employee, Dominik Kerkhoff, in a series of frauds.

 

Here’s what we already know: Different (used) cars are offered on “autoscout” by a Belgian Account that is run by a person who is pretending to be Dominik Kerkhoff.

 

Fake E-Mail Accounts that we know of are:  “bunde(at)autohaus-becker-tiemann.de” and  “buende(at)verkauf-becker-tiemann.de”.

The perpetrators issue fake invoices that include our company data but their own bank account (Solaris bank).

 

We filed charges with local and state criminal police offices.

 

If you received an invoice from Dominik Kerkhoff: Please be prudent and doublecheck with buende@becker-tiemann.de / +49 5223/9262-26 before you transfer any money.

 

Also, please let us know if you are a victim and send all available information to Mrs. Langbein who will in turn contact local and state police offices.