BMW i – EMISSIONSFREI IN DIE ZUKUNFT.

PHILOSOPHIE

 

BMW i ist ein umfassendes Konzept für nachhaltige und zukunftsweisende Mobilität. Es steht für visionäre Elektrofahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen, inspirierendes Design und ein neues Verständnis von Premium, das sich stark über Nachhaltigkeit definiert. Und mit innovativen Fahrzeugen begeistert: Mit dem vollelektrischen BMW i3 als konsequent nachhaltig gestaltetem emissionsfreien Fahrzeug für den Stadtverkehr und dem BMW i8 als Zukunft des Sportwagens.

 

WIE WEIT KOMME ICH MIT EINEM ELEKTROFAHRZEUG?

 

Abhängig von der Fahrweise und weiteren Einflüssen kann der BMW i3 eine Reichweite von bis zu 359km (120Ah Batterie) bzw. 345km (BMW i3s) erzielen. Mit dem Range Extender, einem zusätzlich Verbrennungsmotor (gegen Aufpreis) ist sogar eine noch längere Strecke möglich. Der BMW i8 fährt bis zu 55km (Roadster 53km) rein elektrisch und zusätzlich etwa 550km mit dem Benzinmotor.

KONZEPT

 

Die BMW i Modelle vereinheitlichen die Idee für visionäre Elektrofahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen, inspirierendes Design sowie für ein neues Verständnis von Premium, das sich stark über Nachhaltigkeit definiert und einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt: Mit maßgeschneiderten Fahrzeugkonzepten, einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette und einer ganzen Reihe von ergänzenden Mobilitätsdienstleistungen definiert BMW i das Verständnis von individueller Mobilität neu.

MODELLE

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie lädt man die i Modelle?

 

Die BMW i Modelle können mit der Wallbox oder dem Ladekabel nicht nur einfach, schnell und komfortabel zu Hause aufgeladen werden, sondern auch unterwegs steht eine stetig wachsende Anzahl öffentlicher Ladesäulen zur Verfügung. Außerdem gibt es für neue BMW Modelle die bequeme Innovation des Wireless Charging, bei der durch das BMW Ground Pad ein elektromagnetisches Feld erzeugt wird und somit der Akku, kabellos und bequem geladen werden kann. Der Schnellladevorgang beim BMW i3 kann innerhalb von 30 Minuten das Fahrzeug bis 80% aufladen.

 

Wie weit komme ich mit einem Elektrofahrzeug?

 

Abhängig von der Fahrweise und weiteren Einflüssen kann der BMW i3 eine Reichweite von bis zu 359km (120Ah Batterie) bzw. 345km (BMW i3s) erzielen. Mit dem Range Extender, einem zusätzlich Verbrennungsmotor (gegen Aufpreis) ist sogar eine noch längere Strecke möglich. Der BMW i8 fährt bis zu 55km (Roadster 53km) rein elektrisch und zusätzlich etwa 550km mit dem Benzinmotor.

 

Welche finanziellen Vorteile hat ein Elektrofahrzeug?

 

In den ersten zehn Jahren fällt keine KFZ-Steuer für den i3 an. Die Stromkosten auf 100km betragen in etwa nur 3,70€. So können Sie mehrere Tausend Euro im Jahr sparen. Hier geht es zum individuellen Einsparrechner

Ab sofort (01.01.19 bis 31.12.21) bietet zudem die Halbierung der Bemessungsgrundlage (Bruttolistenpreis) zur Dienstwagenbesteuerung von Elektrofahrzeugen einen weiteren Anreiz zum Erwerb eines neuen BMW i3.

 

Was kostet mich solch ein Fahrzeug?

 

Der Grundpreis des BMW i3 (120 Ah) liegt bei 38.000€ Brutto.

 

Wie schnell fahren die i Modelle?

 

Der vollelektrische BMW i3s beschleunigt mit seinen 184 PS in 6,9 Sekunden von 0-100. Das Fahrzeug ist bei 150km/h abgeriegelt. Der BMW i8 benötigt nur 4,4 Sekunden und erreicht mit seinem 374 PS Hybrid-Antrieb die 250km/h-Marke.

 

Wofür kann ich die BMW i Remote App nutzen?

 

Mit der BMW i Remote App für iOS und Android erhalten Sie jederzeit detaillierte Informationen zum aktuellen Status des BMW i3. Das umfasst beispielsweise Reichweitenanzeige, Batterie- und Ladezustand, Servicemeldungen und auch den Fahrzeugstandort. Mit Charge Control kann der Ladevorgang an der Ladestation aus der Ferne gestartet oder beendet werden. Die Klimatisierung des Innenraums und der HV-Batterie kann schon vor der Fahrt aus der Ferne aktiviert werden – damit der BMW i3 Sie schon beim Einstieg mit der idealen Temperatur verwöhnt und die Leistung der HV-Batterie optimiert.

 

Wie sicher sind Elektrofahrzeuge von BMW?

 

Für die BMW i Modelle wurde ein spezielles Sicherheitskonzept entwickelt, das perfekt auf Elektrofahrzeuge zugeschnitten ist. Die hochstabile Fahrgastzelle aus Carbon bietet ebenso wie die optimal im Drive-Modul platzierte HV-Batterie mit Lithium-Ionen sicheren Schutz vor äußeren Einflüssen. Innovative Fahrassistenz-Systeme helfen dem Fahrer, immer die richtige Entscheidung zu treffen. Und im Ernstfall sorgt ein breites Spektrum an vernetzten Serviceleistungen dafür, jederzeit mobil zu bleiben.

 

Kann ich die i Modelle bei Becker-Tiemann Probe fahren?

 

An unserem BMW Vertragsstandorten können Sie den BMW i3 und den BMW i8 aus nächster Nähe betrachten. Für Probefahrten-Anfragen kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Ladestation mit dem Heck vom i3


---------------------------------------------------------------------------------

BMW i3 (120 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive:Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 13,1 CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0
BMW i3s mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive:Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 14,3 CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0
BMW i8 Coupé: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 1,8 CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 42 Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 14,0

BMW i8 Roadster: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,0 CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 46 Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 14,5

BMW 530e iPerformance Limousine: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,3-2,1 CO2-Emission in g/km (kombiniert): 52-47 Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 13,9-13,3

BMW 225xe iPerformance Active Tourer: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,5-2,3 CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 57-52 Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 13,7-13,4

BMW X5 xDrive40e iPerformance: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 3,4-3,3 CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 78-77 Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 15,4-15,3

BMW 740Le: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (komb.): 2,5-2,3 CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 57-52 Stromverbrauch in kWh/100 km (komb.): 14,0-13,5