MODELLE UND AUSSTATTUNGEN.

Die Modellvarianten des BMW iX3.

Inspiring.

Impressive.

Optionale M Ausstattungen.

BMW iX3.

Der BMW iX3 ist der vollelektrische Nachfolger des BMW X3. Der BMW iX3 verfügt über einen Elektromotor mit einer Maximalleistung von 210 kW (286 PS). Der BMW iX3 wird an der Hinterachse angetrieben, was einige Vorteile mit sich bringt. Durch den nicht vorhandenen zusätzlichen Antrieb an der Front wird beispielsweise an dem Verbrauch gespart. Mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 400 Nm schafft es der BMW iX3 in nur 6,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der BMW iX3 erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h.

Die Batteriekapazität beträgt 80 kWh und die maximale elektrische Reichweite 450 km. Die elektrische Reichweite variiert je nach Fahrstil. Der BMW iX3 lädt sich an einer Schnellladestation mit 150 kW  Gleichstrom in nur 34 Minuten auf 80 % der Kapazität auf. Außerdem kann das Fahrzeug in kurzer Zeit an einer Haushalts-Steckdose vollständig aufgeladen werden. Hierbei lädt sich der BMW iX3 bei 11 kW Wechselstrom innerhalb von 7 Stunden und 30 Minuten zu 100 % auf. Somit kann das Fahrzeug bequem über Nacht aufgeladen werden.

SOFORT VERFÜGBARE BMW iX3 MODELLE.

TECHNISCHE DATEN DES BMW iX3.

Elektrische Antriebsvarianten des BMW iX3.

BMW iX3: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: – (NEFZ) / 18,9-18,5 (WLTP); Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 453-461

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM iX3.

Der BMW iX3 hat eine elektrische Reichweite von bis zu 461 km. Je nach Fahrstil des Fahrers kann es hierbei zu Abweichungen kommen.

Den vollelektrischen BMW iX3 gibt es ausschließlich mit Heckantrieb. Dies bringt auch einige Vorteile mit sich. Es fällt kein zusätzlicher Antrieb an, weshalb am Verbrauch gespart wird.

Zu Hause und an öffentlichen Ladestationen können Sie den iX3 mit bis zu 11 kW laden.

Um den BMW iX3 aufzuladen gibt es mehrere Möglichkeiten. Welche es genau gibt erfahren Sie hier.

ANFRAGE FÜR DEN BMW iX3.

Scroll to Top