MODELLE UND AUSSTATTUNGEN.

Dynamische Modellvarianten des BMW Z4 Roadster.

Basisvariante.

Innovationspaket.

M Sportpaket.

DER BMW Z4 ROADSTER.

Der BMW Z4 ist die moderne Neuinterpretation des klassischen Roadsters.
Äußerlich ist vor allem in den Proportionen eine Weiterentwicklung des Konzepts zu erkennen. Flach, sportlich und kompakt wirkt der neue BMW Z4 aus jedem Blickwinkel.

Mit seiner emotionsstarken Karosseriegestaltung, dem vollelektrischen Stoffverdeck und einer fahrerorientierten Innengestaltung setzt sich der BMW Z4 als Premium Sportwagen in Szene. Agilität, Fahrdynamik und präzises Handling standen bei der Entwicklung im Vordergrund.

Eine zentrale Sitzposition, der tiefe Fahrzeugschwerpunkt, optimiertes Gewicht und eine perfekt ausbalancierte Achslastverteilung von 50:50 sorgen für ein intensives Erlebnis der Dynamik des neuen BMW Z4.

Die neue Ausrichtung der Vorder- und Hinterachsen betonen die Sportlichkeit des BMW Z4. Sie verbessern nicht nur die Fahreigenschaften, sondern auch den Fahrkomfort.

Darüber hinaus verbindet der BMW Z4 pure Sportlichkeit mit fortschrittlicher und hochwertiger Ausstattung in den Bereichen Fahrerassistenz und Handling.

SOFORT VERFÜGBARE BMW Z4 MODELLE.

TECHNISCHE DATEN DES BMW Z4.

Die Antriebsvarianten des BMW Z4.

BMW Z4 M40i*: Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert in l/100 km: – (NEFZ) / 8,1-7,9 (WLTP); CO2-Emissionen gewichtet kombiniert in g/km: – (NEFZ) / 184-179 (WLTP)

HÄUFIGE FRAGEN ZUM BMW Z4.

Das Gepäckraumvolumen liegt sowohl bei geöffneten als auch bei geschlossenem Verdeck bei 281 Liter. Im Vergleich zum Vorgängermodell sind das 50 % mehr. Außerdem erweitert die optionale Durchladeöffnung die Möglichkeiten bei den verschiedensten Transportmöglichkeit im Alltag und auf Reisen.

Der BMW Z4 ist ein Roadster, der seit 2002 in Deutschland im Handel ist. Die erste Generation – intern „E85“ bezeichnet – wurde von 2002 bis 2008 im US-amerikanischen Werk in Spartanburg (US-Bundesstaat South Carolina) gebaut. Den zweisitzigen Sportwagen gab es als Cabrio und als Coupé.

Der BMW Z4 sDrive20i hat 197 PS bzw. 145 kW.

Der BMW Z4 sDrive30i hat 258 PS und190 kW.

Der BMW Z4 M40i hat 340 PS (250 kW) und hat damit den leistungsstärksten Motor der BMW Z4 Modelle.

BMW Z4 sDrive20i*: Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert in l/100 km: – (NEFZ) / 7,4-7,1 (WLTP);
CO2-Emissionen gewichtet kombiniert in g/km: – (NEFZ) / 166-159 (WLTP)

BMW Z4 sDrive30i*: Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert in l/100 km: – (NEFZ) / 7,4-7,0 (WLTP);
CO2-Emissionen gewichtet kombiniert in g/km: – (NEFZ) / 167-159 (WLTP)

BMW Z4 M40i*: Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert in l/100 km: – (NEFZ) / 8,1-7,9 (WLTP);
CO2-Emissionen gewichtet kombiniert in g/km: – (NEFZ) / 184-179 (WLTP)

Die aktuellen BMW Z4 Modelle sind 4,32 m lang. Bei der Breite der BMW Z4 Modelle unterscheidet man zwischen der Breite mit bzw. ohne Außenspiegel. Ohne Spiegel beträgt die Breite 1,86 m. Inklusive Spiegel ist der BMW Z4 2,02 m breit. Die Höhe des BMW Z4 beträgt 1,30 m.

ANFRAGE FÜR DEN BMW Z4.

Scroll to Top