Auszubildende Gruppenbild

AUSBILDUNG


Aktuell befinden sich etwa 80 Auszubildende in der Becker-Tiemann Gruppe, die entweder einen kaufmännischen oder handwerk-
lichen Ausbildungsberuf erlernen. Wenn Ihr Interesse an Autos/ Motorrädern habt, teamfähig seid und unser Team verstärken möchtet, freuen wir uns auf Eure Bewerbung! In Einzelfällen bieten wir auch die Möglichkeit einer Berufserkundung in Form eines Praktikums an.

Unsere Ausbildungsberufe:

Es gibt viele Gründe für eine Ausbildung bei Becker-Tiemann:

Autohaus

 

MODERNE AUTOHÄUSER

Ob Schauräume mit großen Displays oder die top aktuelle Werkstattausstattung - Wir bieten eine Ausbildung in

modernen Autohäusern, die auch in Sachen Digitalisierung up-to-date sind.


Vergütung

 

ATTRAKTIVE VERGÜTUNG

Ein höherer Schulabschluss macht sich bezahlt! Denn unsere Auszubildende mit höherem Schulabschluss bekommen 

während ihrer Ausbildungszeit eine besondere Vergütung.


Wissenstransfer

WISSENSTRANSFER

Egal in welchem Ausbildungsjahr, egal welche Ausbildung, egal welche Abteilung - Wir vermitteln unseren Auszubildenden

ein umfangreiches Fachwissen aus erster Hand. In allen Abteilungen haben unsere Auszubildende spezielle Ansprechpartner,

die sie während ihrer Ausbildungszeit betreuen. Außerdem sind zahlreiche unserer betrieblichen Ausbilder auch in den

jeweiligen Prüfungsausschüssen vertreten.


Arbeitsathmosphäre

 

GUTE ARBEITSATHMOSPHÄRE

Wir sind ein Team und haben Spaß an und bei der Arbeit. Wir helfen uns und tauschen uns aus.
Dazu zählt auch mal eine gemeinsame Mittagspause in der wir grillen. 


Perspektiven

 

PERSPEKTIVEN

Wir fördern die Stärken unserer Auszubildenden und schaffen Perspektiven für eine gemeinsame Zukunft nach der

Ausbildung. Das spiegelt sich auch in einer hohen Übernahmequote wieder.