MODELLE UND AUSSTATTUNGEN.

Charakterstarke Modellvarianten des BMW M2.

Serie.

M Race Track Paket.

M Performance Parts.

DER NEUE, SPORTLICHE BMW M2.

Das BMW M2 Coupé der zweiten Generation (G87), bekannt für seine kompakten Abmessungen, den leistungsstarken Antrieb und die beeindruckende Fahrdynamik, wurde im Mai 2023 eingeführt. Mit seinem unverwechselbaren Design und seiner sportlichen Erscheinung bietet es ungefilterten Fahrspaß. 

Im August 2024 beginnt die Produktion des Facelift-Modells (G87 LCI), welches zahlreiche Verbesserungen mit sich bringt. Der hochdynamische M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder-Motor legt um 15 kW (20 PS) zu und leistet nun 353 kW (480 PS). In Verbindung mit dem serienmäßigen 8-Gang Steptronic Getriebe steigt das Drehmoment auf 600 Nm. Optional ist weiterhin ein 6-Gang-Handschaltgetriebe verfügbar. 

Der neue BMW M2 beschleunigt in nur 4,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h (mit manuellem Getriebe in 4,2 Sekunden). Neben gesteigerter Leistung und Dynamik bietet das Update neue Individualisierungsmöglichkeiten, wie neue Außenfarben, optionale M Leichtmetallräder und Interieurdekore. Serienmäßig verfügt der BMW M2 über Hinterradantrieb, adaptives M Fahrwerk und M Sportdifferenzial. Das optionale M Driver’s Package erhöht die Höchstgeschwindigkeit auf 285 km/h.

SOFORT VERFÜGBARE BMW M2 MODELLE.

TECHNISCHE DATEN DES BMW M2 COUPÉ.

Die Antriebsvariante des BMW M2 Coupé.

[1] Bei den Angaben handelt es sich um vorläufige, noch nicht offiziell bestätigte Werte.

BMW M2 Coupé[1]: Energieverbrauch kombiniert: 10,2 – 9,8 l/100 km (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert: 231 – 222 g/km (WLTP); CO2-Klasse(n): G

HÄUFIGE FRAGEN ZUM BMW M2.

Das Facelift-Modell bietet neben den bestehenden Farben neue Lackierungen wie Portimao Blau metallic, Skyscraper Grau metallic und Fire Red metallic (als Ersatz für Toronto Red metallic). Zudem sind vier neue BMW Individualfarben verfügbar: Grigio Telesto, Voodoo Blue, Twilight Purple und Java Green.

Im Interieur bietet das Facelift-Modell ein neues, unten abgeflachtes Lenkrad, das auch in einer Alcantara-Ausführung erhältlich ist. Es gibt ein neues BMW Curved Display, überarbeitete Luftausströmer und zwei neue Interieurdekore. Ein besonderes Highlight ist das optionale Bicolor-Leder „Vernasca“ in Schwarz mit roten Akzenten.

Das BMW M2 Coupé trägt genau wie sein Vorgängermodell, das von 2015 bis 2021 produziert wurde, die Bezeichnung F87. Mit dem Facelift Modell (Juni 2024 veröffentlicht) kommt die Ergänzung LCI dazu.

Mit dem neuen Facelift leistet der BMW M2 nun 353 kW (480 PS) und bietet ein maximales Drehmoment von 600 Nm. Dies ermöglicht eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 4,0 Sekunden (4,2 Sekunden mit manuellem Getriebe). Optional ist das M Driver’s Package verfügbar, das die Höchstgeschwindigkeit auf 285 km/h erhöht.

Der neue BMW M2 ist serienmäßig mit einem 8-Gang Steptronic Getriebe ausgestattet. Optional steht weiterhin ein puristisches 6-Gang-Handschaltgetriebe zur Auswahl, das ein noch direkteres Fahrerlebnis bietet.

Die Produktion des Facelift-Modells des BMW M2 startet im August 2024.

ANFRAGE FÜR DAS BMW M2 COUPÉ.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Elementor reCAPTCHA zu laden.

Google reCAPTCHA laden

Nach oben scrollen